Schwelm (ots) – Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde in der Nacht zu Sonntag ein 34-jähriger Ennepetaler in seinem Opel angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle fiel auf, dass der Fahrer Alkohol getrunken hatte. Ein durchgeführter Test verlief positiv. Der Ennepetaler wurde zur Polizeiwache in Ennepetal gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal