Ennepe-Ruhr-Kreis/Ennepetal (ots) – Am 29.03.21 gegen 13:30 Uhr wechselte eine männliche Person bei einer Kassiererin mehrfach Bargeld, wodurch ein finanzieller Schaden entstand. Lichtbilder des Tatverdächtigen sind im Fahndungsportal der Polizei NRW eingestellt: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/ennepetal-betrug.
Hinweise können unter den dort angegebenen Kontaktdaten eingereicht werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal