Hattingen (ots) –

Am Montagnachmittag wurden an der Eickener Straße bei einem Ausparkvorgang eine 45-jährige und ein 60-jähriger Bochumer leicht verletzt. Eine 39-jährige Hattingerin wollte, gegen 16:00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters mit ihrem Hyundai rückwärts aus einer Parkbox ausparken und übersah dabei die beiden Fußgänger, die sich hinter dem Fahrzeug befanden. Beide Fußgänger verletzten sich bei dem Zusammenstoß leicht, eine sofortige ärztliche Behandlung benötigten sie aber nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal