Hattingen (ots) –

Freitagnacht wurde ein 21-jähriger Ennepetaler bei einem Verkehrsunfall auf der Straße am Büchsenschütz schwer verletzt. Eine 74-Jährige wollte mit ihrem Skoda von der Straße am Büchsenschütz nach links auf den Zubringer zur Blankensteinerstraße abbiegen und übersah dabei den ihr entgegenkommenden 21-Jährigen auf seinem Motorrad. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei wurden der Kradfahrer schwer und die 54-jährige Beifahrerin in dem Skoda leicht verletzt. Beide Verletzten wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal