Hattingen (ots) – Hattingen – Am 13.02.2021, gegen 11:55 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Hattinger mit seinem Audi die Martin-Luther-Straße in Fahrtrichtung Bochum. Er beabsichtigte nachlinks in die Straße Im Bruchfeld einzubiegen. An der rotlichtzeigenden LZA wartete eine 35-jährige Hattingerin in ihrem Ford. Der Audi-Fahrer verlor auf der vereisten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw und fuhr auf den Ford auf. Die 35-jährige wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von circa 1800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336/9166-2120
Mobil: 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal