Gevelsberg (ots) – Am Dienstagmorgen, gegen 05:15 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an der Bremmenstraße gerufen. Auf einem Privatgelände standen bei Eintreffen der Kräfte bereits zwei Wohnwagen voll in Flammen, zwei nebenstehende Wohnmobile wurden durch die Flammen beschädigt. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal