Gevelsberg (ots) – Ein 58-jähriger Schwelmer wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der 26-jährige Fahrer eines Audi wollte von der Bergstraße nach links auf die Hagener Straße abbiegen und übersah dabei den bevorrechtigten Kradfahrer, der auf der Hagener Straße unterwegs war. Bei der Kollision wurde der 58-jährige Kradfahrer schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal