Ennepetal (ots) – Am 22.05.2021, gegen 17:00 Uhr, befuhr ein 49 jähriger Ennepetaler mit seinem Pkw Opel den Parkplatz des Marktkauf. In Höhe des Getränkemarktes übersah er einen 45 jährigen Ennepetaler, welcher als Fußgänger den Getränkemarkt verließ. Der 49 Jährige stieß gegen den Einkaufswagen des 45 Jährigen, wodurch dieser leicht am Knie verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden von circa 200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336/9166-2120
Mobil: 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal