Ennepetal (ots) – Eine 17-jährige fuhr am Samstagnachmittag mit ihrem Renault Twizy auf der Severinghauser Straße in Richtung Heilenbecker Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen wich sie einem Gegenstand auf der Fahrbahn aus und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie durchbrach einen Weidenzaun und kam auf der dahinter liegenden Weide zum Stehen. Die 17-Jährige wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrtauglich und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal