Breckerfeld (ots) – Eine 48-jährige Breckerfelderin wurde am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall auf dem Hansering schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die Frau mit ihrer C-Klasse auf der Straße vor dem Tore in Richtung Hansering. Aus bisher nichtgeklärten Gründen fuhr sie dann geradeaus gegen einen dort befindlichen Baum. Anhand des Schadenbildes ist davon auszugehen, dass die 48-Jährige mit erhöhter Geschwindigkeit gegen den Baum geprallt ist. Die Fahrerin wurde durch Kräfte der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Auto befreit und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde durch eine Firma vom Abschlepport entfernt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal