Wesuwe (ots) –

Am Dienstag gegen 11:15 Uhr wurde bei Bauarbeiten in der Wesuwer Hauptstraße eine Gasleistung durch einen Bagger eines Bohrunternehmens getroffen und beschädigt. Aufgrund des entstandenen Gasaustritts wurden die Häuser im unmittelbaren Nahbereich durch die Feuerwehr evakuiert. Die Wesuwer Hauptstraße wurde für die Zeit der Instandsetzung des Schadens gesperrt. Die Bewohner konnten gegen 12.30 Uhr wieder zurück in ihre Häuser. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Jessica Scholz
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal