Nordhorn (ots) – Am Donnerstagnachmittag ist es an der Engdener Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein 54-jähriger Radfahrer aus Nordhorn schwer verletzt. In Höhe der Hausnummer 41 geriet er gegen 17.10 Uhr aus ungeklärter Ursache mit dem Vorderrad gegen den Bordstein des Fußweges. Er verlor die Kontrolle, stürzte und verletzte sich schwer am Kopf. Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal