Nordhorn (ots) –

Am Freitag kam es in Nordhorn zu zwei räuberischen Diebstählen. Gegen 13.30 Uhr in der Altendorfer Straße entriss ein Radfahrer beim Vorbeifahren einer 89-jährigen Fußgängerin die Handtaschen sowie ihre Tasche mit Einkäufen. Anschließend flüchtete er in Richtung Lange Straße. Zu einem weiteren Raub kam es gegen 15.25 Uhr in der Binsenstraße. Auch hier entriss ein unbekannter Radfahrer beim Vorbeifahren die Handtasche einer 83-jährigen Fußgängerin. Die beiden Frauen blieben unverletzt. Bei dem Täter soll es sich um einen jungen Mann handeln. Er wird als groß und von schlanker Statur beschrieben. Er trug dunkel Kleidung sowie ein dunkles Basecap. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal