Lingen (ots) – Am Montag kam es auf der Thuiner Straße in Lingen zu einem Verkehrsunfall. Drei Personen wurden dabei verletzt. Die 48-jährige Fahrerin eines VW sowie ihre 12- und 16-jährigen Mitfahrer waren gegen 15.30 Uhr in Richtung Lingen unterwegs. Aus bisher ungekannter Ursache kam das Auto in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab, überfuhr ein Straßenschild und prallte frontal gegen einen Baum. Alle drei Insassen wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal