Laar (ots) – Am Freitag kam es gegen 8.45 Uhr im Einmündungsbereich der Coevordener Straße / Bahnhofstraße in Laar zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Treckers musste beim Abbiegen in die Bahnhofstraße einem Radfahrer ausweichen, der die Fahrbahn kreuzte. Bei dem Ausweichmanöver touchierte der Trecker ein Ortsschild. Der unbekannte Radfahrer fuhr unerlaubt weiter. Bei dem Radfahrer soll es sich um eine männliche Person in jugendlichem Alter gehandelt haben. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Emlichheim unter der Rufnummer 05943/92000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal