Ersterwegen (ots) – In der Nacht zu Samstag kam es auf einer Baustelle an der Straße Küstenkanal in Esterwegen zu einer Sachbeschädigung. Bislang unbekannte Täter setzten dort eine Raupe samt Grubber in Bewegung und beschädigten damit unter anderem einen Container und schoben eine Streckenlok von den Schienen auf die Seite. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal