Emsbüren (ots) –

Am Sonntag, um 13:50 Uhr, kam es auf der Lingener Straße zu einem Verkehrsunfall mit vier verletzten Beteiligten. Demnach kam eine 20-jährige Fahrerin eines VW Golf aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach links in den Gegenverkehr. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem 63-jährigen Fahrer eines Nissan Primera. Nach dem Zusammenstoß prallte der VW Golf gegen einen Baum und kam zum Stillstand. Sowohl die 20-Jährige, als auch der 63-Jährige verletzten sich bei dem Unfall schwer und wurden in die Krankenhäuser nach Lingen und Nordhorn gebracht. Zwei weitere Insassen des Nissan Primera verletzten sich leicht und wurden ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen des Unfalls, sowie das bislang unbekannte Ersthelfer-Ehepaar, werden gebeten sich bei der Polizei in Salzbergen unter der Rufnummer (05976) 948550 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Marina Bruns
Telefon: +49 591 87 204
E-Mail: marina.bruns@polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal