Duisburg (ots) – Am Mittwoch, den 3. März 2021, können Berufsinteressenten in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr
ihre Fragen rund um den Polizeiberuf stellen:

Welche Bewerbungsvoraussetzungen gibt es, wie laufen das Bewerbungs- und das Auswahlverfahren ab, wie sieht das duale Studium aus und was kommt danach?

Die Personalwerber des Polizeipräsidiums Duisburg, Polizeihauptkommissarin Susanne Herrmann und Polizeihauptkommissar Michael Bach, stehen für alle Fragen telefonisch unter folgenden Rufnummern zur Verfügung: 0203/ 280 – 1051 oder – 1052.

Es gibt auch die Möglichkeit, über Facebook online mit den Personalwerbern in Kontakt zu treten: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.DU (@polizei.NRW.DU )

Bei der Online-Sprechstunde auf Facebook können alle Interessierten an einem Fragespiel teilnehmen und ihr bereits vorhandenes Wissen überprüfen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: +49 (0)203 280-1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203/2801049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Duisburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal