Duisburg (ots) –

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Düsseldorfer Straße/Wacholderstraße sind am Freitagmorgen (12. November, 6:45 Uhr) im Berufsverkehr zwei Autofahrer verletzt worden. Ein 20 Jahre alter VW-Fahrer fuhr über die Kulturstraße und wollte an der Kreuzung nach links auf die Düsseldorfer Straße abbiegen. Dabei übersah er einen Mann (28) am Steuer eines Opel, der ihm von der Wacholderstraße aus entgegen kam. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Rettungswagen brachten die zwei leicht verletzten Insassen ins Krankenhaus. Der VW und der Opel kamen auf den Schienen zum Stehen und waren nicht mehr fahrbereit. Bis ein Abschlepper beide Autos aufgeladen hatte, war der Kreuzungsbereich gesperrt.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal