Duisburg (ots) –

Am frühen Samstagmorgen (25. September, gegen 3:30 Uhr) haben Unbekannte an der Max-Planck-Straße einen geparkten Citroën angezündet. Brandgeruch und helle Flammen rissen den Halter des Wagens aus dem Schlaf. Vier weitere in der Nähe geparkte Autos wurden ebenfalls beschädigt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die in dieser Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der 0203 2800 entgegen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal