Duisburg (ots) – Ein unbekannter Motorradfahrer ist am Freitagabend (28. Mai, 20:10 Uhr) auf der Keniastraße in Höhe des Wendehammers mit einem Radfahrer zusammengestoßen und dann in Richtung Altenbrucher Damm geflüchtet. Der 53-jährige Duisburger stürzte und verletzte sich. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat 22 sucht Zeugen, die den Krad-Fahrer mit dunklem Helm gesehen haben. Hinweisgeber können sich telefonisch unter der Rufnummer 0203 2800 bei der Duisburger Polizei melden.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal