Duisburg (ots) – Am Freitagabend (12. März, 18:30 Uhr) ist ein 67-jähriger Autofahrer an der Neuen Krefelder Straße gegen einen Baum geprallt. Ein internistischer Notfall während der Fahrt führte dazu, dass der Opelfahrer von der Fahrbahn abkam und frontal gegen den Baum stieß. Ein Rettungswagen brachte ihn schwer verletzt ins Krankenhaus. Derzeit befindet sich der Duisburger auf dem Weg der Besserung.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Duisburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal