Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0227

Ein sechsjähriges Mädchen ist am gestrigen Dienstagnachmittag (2. März) durch einen Verkehrsunfall in der Gildenstraße leicht verletzt worden.

Ersten Ermittlungen zufolge fuhr eine 30-jährige Autofahrerin gegen 15.20 Uhr auf der Gildenstraße in Richtung Süden. Zur gleichen Zeit überquerte die Sechsjährige aus Dortmund die Straße in Richtung Westen. Der Wagen traf das Mädchen in Höhe des Hörder Neumarkts.

Die Sechsjährige stürzte zu Boden und wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen fuhr sie in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Während der Unfallaufnahme konnte der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeführt werden.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal