Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0508

Ein vierjähriger Junge ist am Donnerstagnachmittag (13. Mai) bei einem Verkehrsunfall in Dortmund-Lanstrop leicht verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen war ein 41-jähriger Autofahrer aus Kamen gegen 13.25 Uhr auf der Hafnerstraße in östlicher Richtung unterwegs. Zeitgleich fuhr ein vierjähriger Dortmunder mit seinem Fahrrad auf dem westlichen Gehweg der Büttnerstraße in Richtung Norden. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Hierbei wurde der Vierjährige leicht verletzt.

Ein Rettungswagen behandelte den Jungen vor Ort, bevor die Erziehungsberechtigten selbstständig mit ihm in ein Krankenhaus fuhren.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kristina Purschke
Telefon: 0231/132-1025
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal