Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.: 0930

In der letzten Nacht (7.9.) haben unbekannte Täter einen Geldautomaten in der Dortmunder Gartenstadt mit einer Explosion fast komplett zerstört. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Um 1.38 Uhr meldeten Anrufer eine Explosion im Bereich der Geßlerstraße 5.
Ein Zeuge hatte beobachtet, wie sich drei Männer an dem Geldautomaten des dortigen Supermarkts zu schaffen machten. Kurz darauf erfolgte eine Explosion, die auch den Alarm des Supermarkts auslöste.
Die Täter sammelten eine unbekannte Menge Geld aus dem beschädigten Geldautomaten auf und flüchteten in einem Auto – vermutlich ein Mercedes – in Richtung Nußbaumweg.

Die sofort eingeleitete Fahndung mit der Unterstützung eines Hubschraubers verlief negativ.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Wer kann Angaben zu den Tätern oder dem
flüchtigen Mercedes machen? Bitte melden Sie sich bei der Kriminalwache unter 0231-132-7441!

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal