Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.: 0681

Wie bereits mit einer Pressemitteilung berichtet, gab es am Abend des 9. Juni einen schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B 236N bei Lünen.

Am Samstag ist der 51-Jährige aus Dortmund nun seinen schweren Verletzungen erlegen.

Siehe auch:
https://dortmund.polizei.nrw/presse/mehrere-verletzte-bei-auffahrunfall-in-baustelle-der-b-236n-in-luenen

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Steffen Korthoff
Telefon: 0231-132-1024
E-Mail: Steffen.Korthoff@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal