Niederzier (ots) – Bereits am 25.03.2021 wurde ein Mann Zeuge einer Unfallflucht in der Großen Forststraße in Niederzier. Der unbekannte Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Am 25.03.2021 gegen 17:15 Uhr beobachtete ein bisher unbekannter Mann, wie ein Pkw ein in der Großen Forststraße geparktes Auto beim Vorbeifahren beschädigte. Die Außenspiegel der Autos kollidierten. Der Mann klingelte bei dem Fahrzeughalter des geparkten Wagens und konnte mit Angaben zum Nummernschild des flüchtigen Pkw dazu beitragen, dass die Unfallverursacherin, eine 49-Jährige aus Jülich, ausfindig gemacht werden konnte.

Die Polizei bittet nun den Zeugen, sich bei der zuständigen Sachbearbeiterin unter der Telefonnummer 02421 949-5230 zu melden. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten nimmt die Leitstelle Anrufe unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal