Düren (ots) – Wegen einer innerbetrieblichen Veranstaltung ist die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Düren am Mittwoch, 13.01.2021, nicht besetzt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die Führungsstelle der Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz der Polizei Düren unter der Rufnummer 02421 949-6012.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal