Düren (ots) –

Unbekannte Täter entwendeten aus der Kirche St. Antonius im Dürener Grüngürtel den Opferstock. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Am Dienstag (30.08.2022) in der Zeit von 08:30 Uhr und 18:15 Uhr rissen der oder die Täter den Geldbehälter aus der Wand des Kirchengebäudes. Der Opferstock wurde komplett gestohlen.

Die Polizei bittet Zeugen die sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, sich unter 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal