Delmenhorst (ots) – Am Freitag, d. 23.04.2021, wollte eine 14-jährige Fahrradfahrerin aus Delmenhorst die Schönemoorer Straße überqueren. Dabei übersah sie einen PKW, der von einem 73-Jährigen aus der Gemeinde Ganderkesee geführt wurde. Bei dem Zusammenstoß der Beteiligten wurde die Fahrradfahrerin schwer verletzt und durch einen Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt.
Die Sachschadenshöhe beträgt ca. 4.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal