Delmenhorst (ots) –

Am Sonnabend, 02.10.2021, wurde zwischen 11:00-12:00 Uhr vom Parkplatz der Musikschule in der Schulstraße ein neuwertiges Mountainbike entwendet. Nachdem der Sachverhalt bei der Polizei angezeigt worden war, wurde durch den Geschädigten gegen 14:00 Uhr festgestellt, dass das Fahrrad auf einer Internetplattform zum Kauf angeboten wurde. Hiervon setzte er die Polizei in Kenntnis, die im weiteren Verlauf einen 30-jährigen Delmenhorster ermitteln konnte. Eine nachfolgend richterlich angeordnete Wohnungsdurchsuchung bei dem Beschuldigten führte zum Auffinden von insgesamt zehn Fahrrädern, von denen eines direkt als entwendet erkannt wurde. Zusätzlich wurde das Fahrrad des Geschädigten in unmittelbarer Nähe zur Wohnanschrift des Beschuldigten festgestellt und konnte so dem Geschädigten wieder ausgehändigt werden. Die polizeilichen Ermittlungen gegen den 30-Jährigen sowie einen 34-jährigen Mittäter dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
i. A. Janßen, PHK
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal