Delmenhorst (ots) –

Stadt Delmenhorst: Einbruch in Räumlichkeiten einer Abfallannahmestelle
Bislang unbekannte Täter begaben sich vermutlich durch Übersteigen eines Zaunes zwischen Montag, 13. September 2021, 18:30 Uhr, und Dienstag, 14. September 2021, 09:30 Uhr, auf das umzäunte Gelände einer Abfallannahmestelle in der Lemwerderstraße.
Durch gewaltsames Öffnen einer Tür seien die Täter in ein Bürogebäude eingedrungen. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht. Anschließend begaben sich die Täter vermutlich mittels Nutzung eines Schlüssels in einen Umkleidecontainer. Dort vorhandene Spinde wurden durchsucht.
Aus den Räumlichkeiten der Abfallannahmestelle wurden Werkzeuge entwendet. Die Schadenshöhe ist bislang unbekannt.

Zeugen, die in der tatrelevanten Zeit Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Delmenhorst unter der Rufnummer 04221/15590 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Stefan Schmitz
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal