Delmenhorst (ots) –

Am 27.11.2021, gegen 10:45 Uhr, wurde dem PK Nordenham eine ausgedehnte Ölspur im Nordenhamer Stadtgebiet gemeldet. Diese erstreckte sich über die B212, die Blexersander Straße und die Martin-Pauls-Straße.
Anhand entsprechender Ermittlungsansätze konnte der Verursacher ausfindig gemacht werden. Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer transportierte auf einem mitgeführten Anhänger einen beschädigten Altöl-Kanister von Stollhamm nach Nordenham, um diesen ordnungsgemäß zu entsorgen. Der Kanister entleerte sich während der Fahrt und beschmutzte die o.a. Wegstrecke, so dass die Fahrbahnen aufwendig gereinigt werden mussten. An den Aufreinigungsarbeiten waren die Feuerwehr Nordenham, der Bauhof der Stadt Nordenham sowie eine Fachfirma beteiligt. Den Verursacher erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal