Delmenhorst (ots) –

Ein zwölfjähriger Junge ist am Montag, 11. April 2022, gegen 16:45 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Elsfleth leicht verletzt worden.

Der Junge aus Elsfleth befuhr zur Vorfallzeit mit seinem Fahrrad den Gehweg der Peterstraße und bog von diesem nach rechts auf die Hafenstraße ein. Als er sich bereits mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Hafenstraße befand, näherte sich von hinten ein grauer Mercedes. Nach Angaben des Jungen befand sich eine ältere Person mit grauen Haaren am Steuer des Pkws. Der Pkw geriet nach rechts auf den Gehweg, wo es zur Berührung mit dem Jungen kam, der in der Folge stürzte. Er erlitt Schürfwunden an Armen und Beinen. Der Mercedes entfernte sich in Richtung Oberrege (B212).

Personen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 04401/935-0 mit der Polizei in Brake in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal