Delmenhorst (ots) – Durch die Angaben aufmerksamer Zeugen konnte am Montag, 8. März 2021, ein Unfallbeteiligter in Butjadingen ermittelt werden.

Gegen 11:00 Uhr befuhr ein 66-jähriger Fahrzeugführer aus Butjadingen mit seinem Pkw Ford die Burhaver Straße aus Schweewarden kommend in Richtung Burhave.

Kurz hinter der Ortschaft Boving wurde er von einem 81-jährigen Fahrer eines Pkw VW überholt, der beim Überholen den linken Außenspiegel des Pkw Ford touchierte.

Anschließend setzte der 81-Jährige seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Durch einen 60-jährigen Zeugen aus Brake konnte der 81-Jährige in der nächsten Ortschaft angehalten werden.

Die Beamten der Polizei Nordenham leiteten ein Ermittlungs- sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den 81-Jährigen ein.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal