Delmenhorst (ots) – Beamte der Polizei Brake kontrollierten am Dienstag, 13. Juli 2021, gegen 16:45 Uhr, einen mit drei männlichen Personen besetzten Pkw in der Bahnhofstraße in Brake.

Der Fahrer händigte den Beamten Kopien von Ausweispapieren aus. Allerdings konnten die Beamten schnell feststellen, dass es sich bei dem Fahrer nicht um die angegebene Person auf den Ausweiskopien handelte. Es handelte sich hierbei ferner um einen 18-Jährigen aus Brake, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Diese Tatsache versuchte er, durch die Vorlage der Kopien zu vertuschen.

Gegen den 18-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Für die Angabe falscher Personalien erwartet ihn zudem ein Ordnungswidkrigkeitenverfahren.

Auch gegen die Fahrzeughalterin wurde ein Strafverfahren eingeleitet, da sie die Fahrt mit ihrem Pkw zugelassen hat.

Rückfragen bitte an:

Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal