Delmenhorst (ots) –

Am Sonnabend, 04.09., um 03:50 Uhr, wurde durch Beamte des Polizeikommissariats Brake in der Mitteldeichstraße in Brake ein Pkw BMW mit einem 21-jährigen Fahrzeugführer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.
Während der Kontrolle händigte der 21-jährige einen zypriotischen Führerschein aus, der sich als Fälschung herausstellte. Der 21-jährige ist nachweislich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
i. A. Janßen, PHK
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal