Delmenhorst (ots) –

Am Sonnabend,04.09., um 22:45 Uhr, wurde ein 47-Jähriger mit seinem Pkw in der Wilhelm-Rahden-Straße in Ovelgönne durch Beamte der Polizei Brake einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,54 Promille. In der Folge entnahm ein Arzt dem Mann eine Blutprobe, der Führerschein wurde beschlagnahmt, die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
i. A. Janßen, PHK
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal