Delmenhorst (ots) –

Ein bislang unbekannter Täter versuchte in der Nacht zu Freitag, 13. Mai 2022, 02:00 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Straße „Neddenhüsen“ einzubrechen.

Hierbei zerstörte er ein Fenster um sich Zutritt in die Räumlichkeiten des Einfamilienhauses zu verschaffen.
Da er hierbei Geräusche erzeugte, wurde der Hauseigentümer geweckt, der nach dem Rechten schaute. So verhinderte er vermutlich eine weitere Tatausführung.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/941-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Lisa Pöttker
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal