Delmenhorst (ots) – Aus bislang unbekannten Gründen kam es am Montag, dem 28. Dezember 2020, gegen 18:30 Uhr in einem Wintergarten eines Einfamilienhauses Am Drannemanns Kamp zu einem Kabelbrand. Es entstand Sachschaden in dem im Rohbau befindlichen Wintergarten. Die Schadenshöhe ist bislang unbekannt. Das Wohnhaus war nicht brandbetroffen.

Für die Löscharbeiten war die Feuerwehr Ganderkesee mit 25 Einsatzkräften vor Ort. Zu Personenschäden kam es nicht.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Nach einer erfolgten Belüftung konnten die Bewohner in das Wohnhaus zurückkehren.

Rückfragen bitte an:

Stefan Schmitz
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal