Delmenhorst (ots) – Am Sonntag, 25.07.2021, gegen 03:25 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu Räumlichkeiten einer medizinische Einrichtung in der Weststraße in Ganderkesee. Die Täter entwendeten anschließend einen Tresor, in dem sich neben Bargeld auch mehreren Ampullen eines starken Schmerzmittels befanden.

In diesem Zusammenhang ergeht eine Warnmeldung der Polizei, dass eine unsachgemäße Anwendung des Schmerzmittels lebensgefährlich sein kann.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wildeshausen, Tel. 04431/941-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
i. A. Janßen, PHK
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal