Delmenhorst (ots) –

Am Dienstag, 1. Februar 2022, ereignete sich gegen 12:20 Uhr ein alleinbeteiligter Verkehrsunfall auf der Astruper Straße in Hatten.

Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Wardenburg befuhr mit seinem Renault die Astruper Straße in Richtung Sandkrug. Dabei kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet der Pkw schlussendlich nach links von der Straße ab und überschlug sich auf einem dortigen Feld.

Der Fahrer blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt.

An dem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Höhe der entstandenen Sachschäden ist derzeit unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal