Delmenhorst (ots) – Am Donnerstag, 24. Juni 2021, ereignete sich gegen 23:50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Colnrade.

Ein 36-Jähriger aus Wildeshausen befuhr mit einem Skoda die Hauptstraße in Richtung Colnrade. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum.

Eine 32-jährige Mitfahrerin aus Wildeshausen wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten alle drei Fahrzeuginsassen vorsorglich in ein Krankenhaus.

Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 36-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab zudem einen Wert von 0,69 Promille. Ein Arzt entnahm dem Mann aus Wildeshausen eine Blutprobe.

Der Skoda war im Anschluss nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Gegen den 36-Jährigen wurden mehrere Strafverfahren, sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal