Delmenhorst (ots) –

Am Dienstag, 7. September 2021, gegen 16:00 Uhr, kam es auf der A1, in Fahrtrichtung Osnabrück, zwischen den Anschlussstellen Lohne/Dinklage und Holdorf, zu einem Verkehrsunfall.

Ein 22-jähriger Fahrer eines Pkws aus Ibbenbüren überholte im Baustellenbereich einen Lkw, der von einem 42-jährigen Kraftfahrer aus Mettingen gelenkt wurde.

Bei dem Überholvorgang kollidierten die Fahrzeuge seitlich miteinander. Wie es dazu kam, ist derzeit nicht bekannt.

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 9.000 Euro. Gegen beide Unfallbeteiligten wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal