Delmenhorst (ots) – Im Zeitraum von Mittwoch, 20. Januar 2021, 23:00 Uhr, bis Donnerstag, 21. Januar 2021, 01:00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz „Bakumer Wiesen“-Ost der A1 in Fahrtrichtung Bremen eine parkende Sattelzugmaschine, vermutlich durch einen Verkehrsunfall, an der linken Seite der Front beschädigt.

Bei der beschädigten Sattelzugmaschine handelt es sich um ein Fahrzeug des Herstellers Volvo mit einem schwarzen Führerhaus und einem weißen Auflieger.

Der bislang unbekannte Verursacher entfernt sich unerlaubt vom Unfallort.

Die Schadenshöhe wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt. Die Beamten der Autobahnpolizei Ahlhorn leiteten ein Ermittlungs- sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen, die in dem genannten Zeitraum Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können. Diese werden unter der Telefonnummer 04435/93160 von der Autobahnpolizei Ahlhorn entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Karolina Kessens
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal