Delmenhorst (ots) – Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum von Dienstag, 26. Januar 2021, 21:00 Uhr, bis Mittwoch, 27. Januar 2021, 06:00 Uhr, circa 400 Liter Dieselkraftstoff aus dem Tank eines Lkw, der auf dem Betriebsgelände der Rastanlage Huntetal, auf der A29 in Fahrtrichtung Oldenburg, abgestellt war. Bei dem Lkw handelt es sich um einen Autotransporter aus dem Kreis Gütersloh, der mehrere Fahrzeuge geladen hatte. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Polizei nach Personen, die Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04435/9316-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal