Seeheim-Jugenheim (ots) –

Einen Schaden von mehreren Hundert Euro hat ein ungebetener Besucher in einem Mehrfamilienhaus „Am Langen Berg“ am Montag (1.11.) gegen 18.30 Uhr verursacht. Über eine gekippte Terrassentür hatte sich der Täter Zutritt zu dem Mehrparteienhaus verschafft und dort zwei Türen, die zu Appartements führen, aufgehebelt. Ersten Erkenntnissen zufolge machte der Kriminelle keine Beute und trat bislang unerkannt die Flucht an. Das Kommissariat 21/22 von der Darmstädter Kripo ist mit dem Fall betraut und für Hinweisgeber unter der Rufnummer 06151/9690 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal