Schaafheim (ots) – Nachdem ein Schreibwarengeschäft in der Langstädter Straße in der Nacht zum Samstag (20.3.) in das Visier Krimineller rückte, konnte die Alarmanlage dieses Vorhaben stoppen.

Gegen 1 Uhr versuchten die Unbekannten unter Einwirkung von Gewalt in die Räume des Geschäfts zu gelangen. Offenbar wurden sie durch die auslösende Alarmanlage überrascht und flüchteten im Anschluss unerkannt. Dennoch hinterließen sie einen Schaden im niedrigen dreistelligen Bereich.

Das Kriminalkommissariat 21/22 in Darmstadt ist mit dem Fall betraut und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151/969-2414
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal