Roßdorf (ots) –

In der Zeit zwischen Donnerstag (2.9.) und Samstag (4.9.) haben ungebetene Gäste die Räume eines Reihenhauses in der Taunusstraße heimgesucht. Die Täter verschafften sich über die Terrassentür gewaltsam Zugang zu dem Anwesen und durchsuchten die Zimmer nach Wertgegenständen. Der von ihnen verursachte Schaden beläuft sich nach derzeitigem Kenntnisstand auf mindestens 1500 Euro. Die Darmstädter Kripo (K21/22) ermittelt und nimmt Hinweise von Zeugen unter der Rufnummer 06151/9690 entgegen. Wer zwischen Donnerstagabend, 20.45 Uhr und Samstagabend, 20 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes beobachten konnte, wird gebeten, sich mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal