Pfungstadt (ots) –

Ein Autohaus in der Robert-Bosch-Straße geriet in der Nacht zum Montag (20.12.) in das Visier eines bislang Unbekannten. Nach derzeitigem Kenntnisstand verschaffte er sich im Tatzeitraum zwischen 0.45 und 1 Uhr Zutritt zum Gelände. Im Anschluss entwendete er einen schwarzen BMW „X5“. Der Flüchtige soll um die 40 Jahre alt gewesen sein und eine kräftige Statur gehabt haben. Er trug einen Trainingsanzug und hatte kurze Haare. Um seine Flucht in Richtung Bundesstraße 426 anzutreten, soll er mit dem BMW einen anderen, auf dem Autohof abgestellten, Wagen touchiert und dadurch weggeschoben haben. Demnach müsste der X5 an der Front auf der Beifahrerseite beschädigt sein. In diesem Zusammenhang sucht das Kriminalkommissariat 21/22 in Darmstadt nach Zeugen und fragt: Wer hat das beschriebene Fahrzeug entdeckt? Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort des Mannes geben? Die Ermittlerinnen und Ermittler sind unter der Rufnummer 06151/969-0 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151 / 969 – 13 130
Mobil: 0151 / 504 11956

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal